Digitales Röntgen

In unserer Praxis kommt sowohl bei den kleinen Röntgenbildern, die im Mund des Patienten hergestellt werde, als auch bei den Übersichtsaufnahmen, die den gesamten Kieferbereich darstellen, die digitale Bildverarbeitung zur Anwendung.

Dieses Verfahren ermöglicht eine erhebliche Reduktion der Strahlenbelastung für den Patienten, die Umwelt wird nicht durch Entwicklungschemikalien belastet und das Röntgenbild steht innerhalb kürzester Zeit zur Auswertung zur Verfügung.